Aktuelles

Umwandlung in GmbH geplant?

Eine große Zahl mittelständischer Unternehmen, wie z.B. Pflegedienste, wird als Einzelunternehmen geführt. Häufig haben die Unternehmer dann im Laufe der Jahre den Wunsch, ihr Einzelunternehmen in eine GmbH zu überführen.

Gesundheitsökonomie: Neuer Bachelor-Studiengang

Fulda. Im Wintersemester 2016/17 startet die Hochschule Fulda den Bachelor Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik. Der neue Studiengng ist über sechs Semester angelegt. Bewerbungsschluß ist der 15. Juli 2016.

Neue Verordnung regelt Prüfungs-Anforderungen

Hamburg. Mit einer neuen Verordnung wird die Qualitäts-Prüfung von ambulanten Diensten neu aufgestellt. Damit übernimmt Hamburg in Sachen staatlicher Kontrolle einmal mehr eine bundesweite Vorreiterrolle.

"Eine Ausbildung zum Handlungsreisenden"

Mit der aktuellen Debatte im Deutschen Bundestag zum Pflegeberufsgesetz wurde jetzt die parlamentarische Auseinandersetzung über die Generalistik eröffnet.

ALTENPFLEGE 2016 – Leitmesse schließt erfolgreich!

Hannover. Die ALTENPFLEGE 2016 ist beendet: 579 Aussteller, 28.000 Besucher, zukunftsweisende Innovationen und hochkarätige Kongresse. Fazit der Veranstalter: „Die Leitmesse der Pflegewirtschaft war erneut ein voller Erfolg.“

ALTENPFLEGE 2016 mit neuem Konzept

Hannover. Vom 8. bis 10. März 2016 findet in Hannover zum 26. Mal die ALTENPFLEGE statt, Europas Leitmesse der Pflegebranche. Unter diesem Motto "Gemeinsam stark" feiert der Zukunftstag ALTENPFLEGE 2016 Premiere in Hannover.

Frankfurter Pflegedienst sucht Nachfolger

Zum Verkauf steht ein ambulanter Pflegedienst in Frankfurt am Main. Der Pflegedienst ist seit 25 Jahren erfolgreich am Markt und besticht durch:

BUNDESWEITE BEFRAGUNG VON LEITUNGSKRÄFTEN IN PFLEGEDIENSTEN

Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e. V. (dip) hat jetzt die umfangreichste bundesweite Befragung von Leitungskräften in der ambulanten Pflege gestartet.

Pflege-GbR in Norddeutschland sucht weitere Gesellschafter

Einer der größten privaten Pflegedienste im Norden bietet ab sofort engagierten Pflegekräften und qualifizierten PDL ebenso wie Inhabern kleinerer Pflegeteams aktive Beteiligung an.

Workshop "Betriebs-Nachfolge in der Pflegebranche"

Zum Thema Unternehmens-Nachfolge in der Pflegebranche bietet SPP jetzt wieder ein spezielles Impuls-Seminar an. Das ca dreistündige Seminar findet im Februar in Hamburg statt. Termin bitte erfragen.

Kontakt

Hinter der Rönnel 1
D - 26919 Brake

Telefon: 04401 - 8293470

info@No~Spamservicegesellschaft-pflege.de

Λ